+49.7961.9039.2467 event@fntsoftware.com

Veranstaltungs-AGB

Veranstaltungs-AGB

 

1. Anmeldung und Anmeldebestätigung

Anmeldungen müssen schriftlich vorgenommen werden. Jede Anmeldung ist rechtsverbindlich, wenn Sie vom Veranstalter schriftlich bestätigt worden ist.

2. Absagen/Stornierungen

2.1. Absage durch Teilnehmer

Absagen durch Teilnehmer sind kostenfrei, wenn Sie spätestens zehn Kalendertage vor dem Veranstaltungstag schriftlich eingehen. Sagt der angemeldete Teilnehmer danach von der gebuchten Veranstaltung ab, so hat der Teilnehmer die Veranstaltungsgebühr in voller Höhe zu entrichten. Ersatzteilnehmer sind gestattet. 

2.2. Absage durch den Veranstalter

Der Veranstalter behält sich vor, Veranstaltungen bis spätestens zehn Kalendertage vor dem Veranstaltungstag abzusagen. Muss eine Veranstaltung aus unvorhersehbaren Gründen kurzfristig abgesagt werden, erfolgt eine sofortige telefonische Benachrichtigung. Der Veranstalter ist bemüht eine Ersatzveranstaltung durchzuführen. In beiden Fällen erwachsen den Teilnehmern hieraus keine Ansprüche.

3. Schadensansprüche

Der Veranstalter haftet nicht für unmittelbare Schäden, die im Zusammenhang mit der Durchführung der Veranstaltung oder dem Gebrauch der Unterlagen entstehen, nur für vorsätzlich oder grob fahrlässiges Verhalten, gleich aus welchem Grund. Alle darüberhinausgehenden Schadensersatzansprüche werden ausgeschlossen.

4. Rechnungsstellung

In vielen Fällen weicht die Adresse der Auftragsbestätigung von der Rechnungsadresse ab oder die Finanzbuchhaltung benötigt weitere Daten auf der Rechnung (z.B. Bestellnummer). Prüfen Sie daher die Rechnungsadresse und lassen Sie uns die abweichende Rechnungsadresse bzw. die benötigten Daten zukommen. Die Rechnung wird sieben Kalendertage vor der Veranstaltung versendet.

5. Allgemeiner Hinweis zu Foto- und/oder Filmaufnahmen

Im Rahmen der Expertenveranstaltung 2019 Bilder werden und/oder Videos von den anwesenden Teilnehmer/innen erstellt. In der Datenschutzerklärung erhalten Sie mehr Informationen zu den Bild- und Filmaufnahmen.

6. Sonstiges

Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus und in Zusammenhang mit diesem Vertrag der Sitz der FNT.

 

Share This